MENÜ

Weitere Händler in Königshofen

„Mini-Messe“ kommt sehr gut an

Aufgrund der starken Resonanz wird das Angebot der Händler mit neuen Marktständen verlängert.

Auf das gewohnte Messeflair muss man in diesem Jahr bedingt durch die Einschränkungen der Corona-Verordnung zwar leider verzichten. Doch seit zwei Wochen kann man sich in Königshofen mit Gewürzen und Kräutertees für die kalte Jahreszeit eindecken, Schleckermäuler können hausgemachte Leckereien genießen und Fashionistas erhalten auf dem Parkplatz vor dem Messegelände modische Uhren und Accessoires. Jetzt geben die Organisatoren bekannt, dass das Angebot der Händler mit neuen Marktständen verlängert wird.

Aufgrund der sehr großen Nachfrage kommen nächste Woche weitere Markthändler, die eng mit dem größten tauberfränkischen Volksfest verbunden sind, nach Königshofen. Von Mittwoch, 30. September bis Freitag, 02. Oktober können sich Naschkatzen bei Familie Backfisch leckere Mini-Donuts und Slush-Eis gönnen. Beim Marktstand von Patrick Schenk gibt es Schürzen, Strumpfwaren, Schals, Mützen und Handschuhe zu erwerben – perfekt für die kühle Jahreszeit und die bevorstehenden Wintermonate. Der Familienbetrieb Delaporte bietet schon in dritter Generation Schuhwaren auf der Königshöfer Messe an. Auch dieser traditionsreiche Marktbeschicker kommt in die Messestadt und bietet sein breitgefächertes Sortiment an Wander- und Freizeitschuhen (keine Sportschuhe) an. Die Fußkleidung lädt gerade jetzt zu ausgedehnten Herbstspaziergängen oder langen Wanderungen im Altweibersommer ein.

Alle Händler sind im genannten Zeitraum zwischen 11 und 19 Uhr vor Ort auf dem Parkplatz vor dem Messegelände zu finden. Um den Verkehrsfluss nicht zu behindern, werden alle Besucher gebeten, die ausgewiesenen Parkplätze gegenüber der Sporthalle des Turnverein Königshofen (Zufahrt über Seilersweg) zu nutzen. Für die darauffolgenden Wochen bis einschließlich 24. Oktober haben bereits weitere Händler ihr Kommen zugesagt. Die Termine sind der Tagespresse zu entnehmen.

×

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Stadt Lauda-Königshofen!

Newsletter abonnieren

Top