MENÜ

Ferienprogramm 2019: Es gibt noch Restplätze

Das neue Ferienprogramm der Stadt Lauda-Königshofen ist auch in diesem Jahr ein absoluter Volltreffer. Seit Montag können kleine Entdecker erneut an vielen spannenden Aktionen teilnehmen und sich damit die Sommerferien versüßen.

Das Programm hat sich die Stadtverwaltung zusammen mit den Vereinen und Organisationen ausgedacht, damit es allen Daheimgebliebenen bis Mitte September garantiert nicht langweilig wird. Sage und schreibe 500 Anmeldungen sind für die knapp 60 Veranstaltungen mittlerweile eingegangen. Mehr als 200 Kinder haben sich angemeldet. Zwar sind viele Veranstaltungen bereits ausgebucht, aber es gibt immer noch Restplätze. Die einzelnen Termine im Überblick:

  • Klassisches Ballett kennen lernen am Freitag, 2. August (2 Restplätze)
  • Besuch im Bauernmuseum am Mittwoch, 7. August (3 Restplätze)
  • Afrikanische Rhythmen trommeln am Mittwoch, 14. August (6 Restplätze)
  • Bogenschießen im Bärleinsparcours am Montag, 19. August (3 Restlätze)
  • Den Rittern auf der Spur am Mittwoch, 21. August (11 Restplätze)
  • Die etwas andere Wanderung am Donnerstag, 22. August (1 Restplatz)
  • Spiel und Spaß rund ums Schloss am Freitag, 23. August (6 Restplätze)
  • Tischtennisturnier am Samstag, 31. August (20 Restplätze)
  • Filmspaß im Filmtheater des Goldenen Sterns (Lauda) am Donnerstag, 5. September (bei vorheriger Anmeldung ist die Teilnahme sogar kostenlos!)
  • We like to move it am Freitag, 6. September (6 Restplätze)

Die angegebenen Restplätze sind jedoch sehr begrenzt. Daher soll man sich unbedingt beeilen, um sich noch einen der begehrten Plätze zu sichern. Die Online-Anmeldung erfolgt über die Internetseite www.lauda-koenigshofen.de.feripro.de. Das Programmheft mit näheren Informationen liegt in den Verwaltungsstellen der Stadt Lauda-Königshofen aus. Es steht außerdem auf der Homepage zum Abruf bereit.

×

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Stadt Lauda-Königshofen!

Newsletter abonnieren

Top