MENÜ

WAHL FINDET DEFINITIV STATT

Gemeinderatssitzung abgesagt

Aufgrund der aktuellen Situation hinsichtlich des Coronavirus wird die für Montag, 23. März 2020 geplante öffentliche Gemeinderatssitzung im Rathaus in Lauda abgesagt.

Die Entscheidung wurde in einvernehmlicher Absprache mit allen Fraktionsvorsitzenden und nach gründlicher Prüfung der einzelnen Tagesordnungspunkte getroffen.

Damit möchte die Stadt Lauda-Königshofen mit gutem Beispiel vorangehen und die behördlichen Empfehlungen, soziale Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren, in die Tat umsetzen. Gerade in Anbetracht der bevorstehenden Bürgermeisterwahl steht die Gesundheit der Mitglieder des Gemeinderats, der Mitarbeiter der Stadtverwaltung und der Bevölkerung im Mittelpunkt. Die vorsorgliche Maßnahme ist auch ein Beitrag, um die Arbeit in gewohnter Qualität fortführen zu können. Auch die Bürgerschaft wird gebeten, persönliche Kontakte bis auf Weiteres zu beschränken und möglichst zuhause zu bleiben. Erst gestern appellierte die Stadtverwaltung an die Bürgerschaft, möglichst die Briefwahl zu nutzen, um sich an der Stimmabgabe zu beteiligen.

Bei allen Schwierigkeiten, die aktuell zu bewältigen sind, steht jedoch eines fest: Um den Wahlvorgang zum Abschluss zu bringen, findet die Bürgermeisterwahl am Sonntag, 29. März 2020 definitiv statt!

×

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Stadt Lauda-Königshofen!

Newsletter abonnieren

Top