Vereine und Verbände können Ferienprogramm 2019 mitgestalten

Auch in diesem Jahr führt die Stadt Lauda-Königshofen in den Sommerferien wieder ein vielseitiges Ferienprogramm durch, das die Vereine und Verbände mit ihren Ideen bereichern können.

Schließlich lebt das Ferienprogramm maßgeblich von der Unterstützung durch ehrenamtliche Mitglieder. Von Sport und Action bis hin zu kreativen Basteleien und gemeinsamen Ausflügen wird von Ende Juli bis Mitte September wieder alles geboten, was Kindern eine spannende Ferienzeit ermöglicht. Schon jetzt dürfen sich die Schülerinnen und Schüler auf ein tolles Programm freuen.

Zur besseren Planung bittet die Stadt Lauda-Königshofen um die Mithilfe der Vereine und Verbände, alle vorgesehenen Veranstaltungen vorab zu melden. Benötigt wird jeweils der Wunschtermin (mit Uhrzeit), Treffpunkt, Veranstaltungsort, die maximale Teilnehmerzahl, die Mindestteilnehmerzahl, das erforderliche Mindestalter und ob ein Unkostenbeitrag erhoben wird. Auch die Information, ob die Anmeldung und Bezahlung über die Stadt oder über die Vereine läuft und ob die Veranstaltung auch bei Regen stattfindet, wird benötigt. Bei Rückfragen hilft Frau Kamala Börngen (Tel. 09343 / 501 5332 oder E-Mail: kamala.boerngen@lauda-koenigshofen.de) gerne weiter. Die Stadt Lauda-Königshofen bedankt sich für alle eingehenden Meldungen und wünscht den Ehrenamtlichen weiterhin eine erfolgreiche Vereinsarbeit.

 

Ihr Ansprechpartner

Christoph Kraus
Telefon +49 (93 43) 501-51 30
Fax +49 (93 43) 501-9 51 30