Oberbalbach

„Dorf mit Herz und Hand“

Am Oberlauf des Balbachs, der bei Unterbalbach in die Tauber mündet, liegt der an das Bundesland Bayern grenzende Stadtteil Oberbalbach.

Oberbalbach, das „Dorf mit Herz und Hand“, ist stolz auf seine aktive Bürgerschaft: ob ehrenamtlich innerhalb der vielfältigen Vereinslandschaft oder bei Aktionen zur Verschönerung des Ortsbildes, die Oberbalbacher Bürgerinnen und Bürger packen jederzeit gerne kräftig mit an und wirken aktiv an der Gestaltung ihres Dorfes mit. Dieses große Engagement für die Gemeinde wurde 2007 mit einem 2. Platz in der Kategorie „Lebendige Gesellschaft“ beim Wettbewerb „Echt gut – Ehrenamt in Baden-Württemberg“ ausgezeichnet.

Zur Internet-Präsenz: www.oberbalbach.de

Sehenswertes:

  • katholische Pfarrkirche St. Georg (1738) mit barocker Ausstattung
 

Ihr Ansprechpartner

Jürgen Umminger

Leiter Fachbereich 3 (Öffentliche Sicherheit, Standesamt, Tourismus, Kultur, Messen und Märkte)

Gebäude: Marktplatz 1
97922 Lauda-Königshofen
Raum: 111
Aufgaben:

Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Feuerwehr

Telefon +49 (93 43) 501-53 00
Fax +49 (93 43) 501-9 53 00