MENÜ

Informationen zur Europawahl und Kommunalwahlen 2024

Briefwahlunterlagen digital beantragen

Die Wahlbenachrichtigungen werden an alle Wahlberechtigte gemeinsam mit den Stimmzetteln für die Kreistagswahl und Gemeinderatswahl (und ggf. Ortschaftsratswahl) - postalisch zugestellt.

Damit haben Sie ausreichend Zeit, sich mit den umfangreichen Stimmzetteln in Ruhe zu befassen und sie schon zuhause auszufüllen. Die ausgefüllten Stimmzettel der Kommunalwahl können Sie am Wahltag ausgefüllt in ihr zugewiesenes Wahllokal (ihr Wahllokal finden Sie in der Wahlbenachrichtigung) mitbringen. Den Stimmzettel für die Europawahl erhalten Sie in Ihrem Wahllokal vor Ort oder bei Beantragung eines Wahlscheines mit den Briefwahlunterlagen. Wer Briefwahl beantragt, erhält die Stimmzettel der Kommunalwahlen noch einmal zugesandt.
 
Zu beachten ist, dass die Wahlunterlagen für die Europawahl bzw. die Kommunalwahlen unbedingt getrennt abzugeben sind. Bei der Europawahl in einem roten, bei der Kommunalwahl in einem gelben Wahlbriefumschlag. Dies wird ausführlich in den Merkblättern der Europawahl und Kommunalwahlen erläutert.
 
Sollten Sie bis zum 19. Mai 2024 keine Wahlbenachrichtigung erhalten haben oder Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an das Wahlbüro der Stadt Lauda-Königshofen. Tel.: 09343 501-5884 oder per Mail an: briefwahl@lauda-koenigshofen.de

Sie wollen Ihre Briefwahlunterlagen direkt online beantragen, dann folgen Sie bitte diesem Link.

×

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter der Stadt Lauda-Königshofen!

Newsletter abonnieren

Top