Verkehrslage

im Herzen des "Lieblichen Taubertals"

Lauda-Königshofen liegt im nördlichsten Kreis Baden-Württembergs, dem Main-Tauber-Kreis, zwischen der Großen Kreisstadt Wertheim/Main und der Großen Kreisstadt Bad Mergentheim. Durch seine zentrale und verkehrsgünstige Lage an der "Romantischen Straße" im Herzen des "Lieblichen Taubertales" bietet Lauda-Königshofen mit seiner gut ausgebauten Infrastruktur ideale Voraussetzungen zum Wohnen, Arbeiten und Erholen.

Straßennetz

Autobahnen

Hervorragende Anbindung an die Bundesautobahn A81 Würzburg –
Heilbronn – Stuttgart – Singen über die Anschlussstelle
Tauberbischofsheim (Entfernung: 5 km)

Außerdem sind die Bundesautobahnen
A3 Frankfurt – Würzburg – Nürnberg - München
A6 Mannheim – Heilbronn - Nürnberg
A7 Hamburg – Hannover – Würzburg – Ulm – Kempten

durch naheliegende Autobahnkreuzungen schnellstens erreichbar.

Bundesstraßen

  • B290 Tauberbischofsheim-Aalen
  • B292 Königshofen-Mosbach
  • B27 Würzburg-Stuttgart

Bahnverbindungen

Eisenbahnknotenpunkt Lauda mit direkten Verbindungen nach

  • Heilbronn - Stuttgart
  • Ulm
  • Wertheim - Aschaffenburg

Sehr gute Anschlüsse in Würzburg, Stuttgart, Heidelberg und Mannheim an Fernzüge, EC- und ICE-Züge.

DB ReiseZentrum Lauda
Bahnhofstraße 23
97922 Lauda-Königshofen
Tel.: 09343 / 643385
Fax: 09343 / 643102

Auskunft Deutsche Bahn AG
Westfrankenbahn

Flughäfen

  • Flughafen Frankfurt (Entfernung 134 km)
  • Flughafen Nürnberg (Entfernung 140 km)
  • Flughafen Stuttgart (Entfernung 137 km)
 

Ihr Ansprechpartner

Sabine Baumeister
Leiterin Stabsstelle
Gebäude: Marktplatz 1
97922 Lauda-Königshofen
Raum: 217
Aufgaben: Stadtmarketing, Wirtschaftsförderung
Telefon +49 (93 43) 501-113
Fax +49 (93 43) 501-100

Aktuell

Weiterentwickung Gewerbegebiet "Becksteiner Weg" Königshofen